Ausbildung-Coach

Die Ausbildung-Coach 4.0 von FUTURE.at

Frau Jesacher ist die Inhaberin der FUTURE Training Beratung Coaching GmbH mit Sitz in Österreich und bietet zusammen mit ihrem qualifizierten Team die Ausbildung-Coach 4.0 an. In der Ausbildung zum Coach sind internationale Gastreferenten sowie virtuelle Module integriert. Kern der Coach-Ausbildung ist es, die individuelle Entwicklung des Individuums zu stärken. Die Ausbildung eignet sich ideal für Menschen, welche die Entwicklung anderer konsequent fördern möchten. Die Ausbildung-Coach 4.0 in Österreich dient der Vermittlung einer neuen Coachingqualität für einen selbst und ebenso für andere.

Erlernen Sie mit der Aubildung-Coach, höchste Professionalität im Coachen

In der Ausbildung-Coach von FUTURE in Tirol erfahren Sie höchste Professionalität im Coachen und im virtuellen Führen gepaart mit größter Achtsamkeit für die Menschen in ihrer Entwicklung.

Mit der Coach-Ausbildung von FUTURE in Österreich fördern Sie Ihre Kompetenz durch achtsame Führung, professionelle Moderation und - vor allem - Sie coachen mit Gespür. Sie lernen auch wie Sie Gruppen und Einzelpersonen adäquat, behutsam und wegweisend virtuell oder im direkten Kontakt begleiten können.

Wer bleibende Umwandlungen bei anderen Menschen hervorrufen möchte, muss zuerst sein Augenmerk auf die Entfaltung des eigenen Wesens als Individuum werfen, mit Selbstcoaching.

Vom internationalen Coaching Verband ICF akkreditiert

Das offiziell vom internationalen Coaching Verband ICF akkreditierte Ausbildungsprogramm (ACTP) dient der stetigen Qualitätsentwicklung. Als einzigartige Ausbildungsausrichtung bietet die FUTURE-Methode nachstehende Vorteile:

     

  • Zwei verpflichtende Coachings und ein regionaler Präsenztag helfen bei einem einfachen Start in die Ausbildung zum Coach.
  •  

  • Die Realisierung eines breiten, vielseitigen und freudvollen Lernens durch Lernmethodenkombinationen (Blended Learning).
  •  

  • Ein intensives Kontemplationsmodul durch Einkehr und Selbsterfahrung im Herzen von Österreich.
  •  

  • Eine komplett neue und selbstverständliche Qualität als Coach erfahren und durch Begreifen, Resonanz geben und ein aufmerksamer Berater werden.
  •  

  • In einer neuen Qualität und Intensivität virtuelle Arbeit erleben und Sicherheit darin zu erlernen.
  •  

  • Integration von Erfahrungslehren international etablierter Coaches um Ihr persönliches Coach sein zu
  •  

  • Stärkung der Coachingkompetenz und Förderung von persönlichem Wachstum durch intensive Ausbildungsbegleitung von sehr erfahrenen Coaches in individuellen Lehr- bzw. Mentorcoachings.
  •  

  • Nach dem erfolgreichen Ausbildungsabschluss erhalten Sie ein international anerkanntes Zertifikat, das zusammen mit 100 Coachingstunden die Basis für die ACC Zertifizierung beim ICF
  •  

  • Die Ausbildung-Coach ist ein Element des FUTURE-Lehrgangs zum Sozial- und
  •  

  • Als Absolvent der FUTURE-Coaching-Akademie erhalten Sie das Qualitätssiegel „Qualified Coach by FUTURE“.
  •  

Die Ausbildung-Coach 4.0 von FUTURE hilft Ihnen mit einer Vielzahl von Vorteilen sich besser kennen und einschätzen zu lernen, Lebenssituationen besser meistern zu können und anderen Menschen nachhaltig zur besseren Selbstentwicklung zu verhelfen.

Zur Kunst des Coachings gehört aber auch die Vermarktung der eigenen Leistungen. Als ein erfolgreicher Coach bieten Sie Ihren Kunden einerseits eine qualitativ hochklassige Dienstleistung und verstehen es andererseits, hochwertige Aufträge an Land zu ziehen – ein wichtiges Thema in der FUTURE-Coaching-Akademie.

Inhaltszusammenfassung der Ausbildung-Coach

Die Ausbildung-Coach 4.0 von FUTURE dreht sich auch um das persönliche Coach sein, die eigene Kraft und Fülle werden durch Präsenzmodule und Lehrcoachings vermittelt. Die Telefoncoachings und virtuellen Module dienen zur Professionalisierung der Coachingkompetenz und Erweiterung dieser durch den Aspekt einer beispielhaften, virtuellen Arbeit.

In der Ausbildung-Coach 4.0 erwerben Sie innerhalb von eineinhalb Jahren entsprechende Kompetenzen im Ausmaß von acht Präsenzmodule, welche auf 19 Tage aufgeteilt sind, sechs dreistündige virtuelle Module, 25 Stunden Lehrcoaching und drei eineinhalbstündige Telefoncoachings.

Mit insgesamt 230 Stunden kommen Sie somit auf ein effektives Training für Ihre und die Zukunft anderer Menschen, die von Ihnen gecoacht werden.

Mehr über die Ausbildung-Coach erfahren Sie unter www.FUTURE.at/fca dort finden Sie auch die Möglichkeit zur Anmeldung und alle Informationen zu weiterführenden Ausbildungen und Seminaren für angehende und bereits erfolgreiche Coaches.

Was ist eigentlich die FUTURE-Methode?

Diese spezielle Methode besteht seit fast 30 Jahren und wurde von Wolfgang E. Stabentheiner im deutschsprachigen Raum begründet und wird seitdem kontinuierlich auch international weiterentwickelt. Die überaus effektive und einzigartige Methode des Trainings und Coachings bietet verschiedene Arbeitsweisen für Gemeinschaften, Unternehmen, Organisationen und Individuen. Mit der Methode haben diese Gruppen die Möglichkeit sich im Rahmen ihres Umfelds zu entwickeln und eine ihrem Entwicklungsstand angepasste Wirkung für sich selbst, andere und das größere Ganze zu erzeugen. Auch können Gruppen, Individuen, Unternehmen und sonstige Organisationen auf ihrem Entwicklungsweg durch Training, Beratung, Coaching, Aus- und Weiterbildung begleitet werden. Für mehr interessante Informationen zur Methode besuchen Sie bitte die Internetseite www.FUTURE.at/methode.