Richtig gut Leben - Entfesselung (Einführungsseminar)

Entfessle die Potenziale, richtig gut zu leben mit dem "Einführungsseminar
Richtig gut Leben - Entfesselung"

Tief eintauchen in die Prinzipien eines richtig guten Lebens, Kraft, Motivation und Inspiration tanken, Weichen stellen im Beruflichen wie im Privaten, konkrete Weichen zum (noch) Besseren.

Mit Wolfgang Stabentheiner

 

Das Seminar als Gutschein zum Weihnachtspreis!

Zu Weihnachten oder Silvester bieten wir Ihnen das Seminar Entfesselung als Geschenkgutschein zum Sonderpreis von EUR 950,- netto.
Ein wirklich großes, ein großartiges Geschenk für einen lieben Menschen!

Bestellung per e-Mail!

Die Zielgruppe
  • Führungskräfte
  • Eltern und Großeltern
  • (Ehe-) Partner
  • High Potentials
  • ältere Menschen
  • Management Board
Das Ziel

Richtig gut leben, was ist das?

Sie denken dabei an etwas Sinnliches, nicht wahr? Oder an materiellen Wohlstand? Ja, das gehört auch dazu. Vor allem verstehen wir darunter, richtig gelöst, erfüllt, glücklich und glückbringend, stimmig mit sich selbst und dem großen Ganzen leben. Wir gehen davon aus, dass Leben, das berufliche wie das private, leichter, einfacher, wesentlicher, lebendiger, unmittelbarer, genussvoller gelingen kann, als wir es uns bislang gerichtet haben. Und dass es möglich ist, bei gleicher Quantität und Intensität des Arbeitseinsatzes viel weniger Kraft und Energie zu verbrauchen.

Richtig gut leben, das Ur-Motiv unseres Daseins

In Wahrheit ist es ja das Natürlichste auf der Welt. Wozu tun wir all das, was wir tun, wenn
nicht dazu, richtig gut zu leben und anderen den Rahmen zu bieten für ihr richtig gutes Leben? Nur sind wir uns dessen zumeist nicht bewusst und schießen deshalb mit unseren Bemühungen häufig daneben. Aber, richtig gut zu leben, ist doch das Ziel hinter allen unseren Zielen, nicht wahr?

Fülle statt Mangel

Wagen wir einmal einen anderen Ansatz als jenen des Mangels! Ein richtig gutes Leben ist nicht das Ergebnis von Erfolg, materiellem Wohlstand, sozialem Status sondern umgekehrt.
Ich habe Erfolg, weil ich richtig gut lebe, Gutes kommt mir zu, weil ich richtig gut lebe, ich bin anerkannt, weil ich richtig gut lebe. Fülle zieht Fülle an. Gefällt Ihnen dieser Ansatz?

Ordnung und Stimmigkeit

Wenn wir der Wirklichkeit ins Auge blicken und anerkennen, dass all das, was wir tun, worum wir ringen, selbst der größte Irrsinn, eigentlich dem Ziel eines richtig guten Lebens dient, dann ist es doch naheliegend, dass wir unser Tun und Wirken, unsere ganze Lebensgestaltung bewusst und als klare Entscheidung nach diesem Ziel ausrichten. Dadurch entsteht Ordnung und Stimmigkeit im Leben.

Fesseln lösen

  • Den Fokus schwenken

- vom Problem zur Lösung,
- von der Aversion gegenüber dem Negativen zur Attraktion des Positiven,
- vom Überlebenskampf zum richtig guten Leben…

  • Hindernisse überwinden

- Hinderliche Einstellungen und Glaubenssätze transformieren
- Hinderliche Gewohnheiten durch förderliche ersetzen
- Sich von inneren und äußeren Zwängen befreien

  • Leben gestalten


- Verantwortung mehren für das eigene richtig gute Leben und den eigenen Beitrag
für das richtig gute Leben anderer und des großen Ganzen
- Zentriertheit, Selbstbestimmtheit, Gestaltungswillen, Mut zum Selbstsein weiter
entwickeln
- Energie und eine nach vorne gerichtete Dynamik freisetzen, eine Dynamik zu einem richtig guten Leben

Um dies zu erreichen, erstellen wir in diesem Seminar ein für Sie und Ihren Bedarf maßgeschneidertes Programm, ein einfach zu realisierendes und zugleich powervolles Programm, das dazu angetan ist, dass Sie sich selbst aus unterschiedlichen Aspekten von Mangel und Überlebenskampf herausführen in Ihre Fülle, in Ihre Freiheit, in Ihre Balance, in Ihre Lebendigkeit …

Auch Ihr beruflicher Erfolg und der Erfolg Ihres Unternehmens sind Teil davon, aber nicht ein Erfolg auf Kosten eines richtig guten Lebens sondern auf Grund eines solchen, als Folge eines solchen. Sie sind eingeladen, Ihr Leben als ein Gesamtkunstwerk zu verstehen, das es gilt, im konkreten Alltag Schritt für Schritt zu vollenden!

Und wie tun wir das? Wenn es Sie interessiert, lesen Sie die unten stehenden fünf Entwicklungsaspekte für ein richtig gutes Leben!

Die Inhalte

Die fünf Entwicklungsaspekte für ein richtig gutes Leben

1. Die innere Entwicklung

  • Die innere Klarheit weiterentwickeln – was im Inneren gelöst ist, löst sich auch im Außen.Es geht um einen gelösten Zustand im Inneren und Lösungen im Außen.
  • Bewusstsein weiterentwickeln – aus der Entfaltung unseres Bewusstseins entfaltet sich auch die Qualität unserer Ziele und des Weges zu deren Erreichung. Die Folge davon: Die Entfaltung einer neuen Qualität unseres gesamten Lebensweges sowie des Beitrages, den wir, wo wir auch sind, leisten.
  • Charisma weiterentwickeln – die Entfaltung von Charisma führt zur Entfaltung innerer und äußerer Freiheit, Gelassenheit und Souveränität. Sie ermöglicht ein authentischeres, wahrhaftigeres, ursprünglicheres Leben.
  • Fähigkeiten weiterentwickeln – mehr PS in uns zur Entfaltung bringen, sodass wir mitdem gleichen Kraftaufwand mehr schaffen oder mit weniger Kraftaufwand zumindestdas Gleiche.

2. Die Entwicklung der Gesundheit und des körperlichen Wohlbefindens

Gesundheit ist mehr als die Abwesenheit von Krankheit, ist auch mehr als bloß Fitness, betrifft auch mehr als bloß den Körper. Die Entwicklung von Gesundheit bezieht sich auf den ganzen Menschen und wirkt sich auf unser ganzheitliches Wohlbefinden aus. Aber eben auch und maßgeblich auf das körperliche.

3) Die Entwicklung unserer Beziehungen und der Gemeinschaften, denen wir zugehören

Vielleicht sind wir uns der Bedeutung mancher unserer Beziehungen noch gar nicht
vollständig bewusst. Vielleicht haben wir die Potenziale, die in manchen Beziehungen stecken, noch gar nicht so richtig ausgeschöpft. Vielleicht haben wir die Lektion, zu der uns manche Beziehungen aufrufen, noch nicht bis zu Ende gelernt. Vielleicht haben wir es noch nicht geschafft, unsere wesentlichen Lebensbotschaften in erfüllender Weise verständlich zu machen. Ja, vielleicht haben wir sie selbst noch gar nicht so richtig verstanden… In Beziehungen, privaten wie beruflichen, finden wir so viel an Anregungen und Möglichkeiten für ein richtig gutes Leben wie kaum irgendwo sonst.

4) Die Entwicklung unserer Aktivitäten

Sind wir nicht alle schon aktiv genug? Was gilt es diesbezüglich noch zu entwickeln? Fragen wir uns: Inwieweit ist das, was wir tun und wie wir es tun, ein authentischer Lebensausdruck unserer selbst? Entspringt unser Handeln einem Inspiriert-Sein oder äußeren und inneren Zwängen? Stammen die Beweggründe für unser Handeln aus dem Mangel oder der Fülle? Führen wir, oder sind wir Getriebene? Handeln wir aus einem angespannten Zustand, aus Druck, innerem Widerstreit, Sorge oder aus einem gelösten Zustand? Trägt unser Handeln bei zu einem richtig guten Leben für uns selbst und andere oder verhindert es ein solches?

5) Die Entwicklung von Sinnerfüllung

Sinnerfüllung ist abhängig von so vielen Faktoren, vom Alter, von der familiären Situation,
von unseren Talenten und Neigungen, von unserer gesamten Lebenskultur… Wir können sie jedoch, jeder auf seine individuelle Weise, weiterentwickeln, entfalten. Zwei Aspekte würde ich aber auf jeden Fall hier hereinnehmen: Den Beitrag für vorausgegangene und nachfolgende Generationen und die Spiritualität.


Diese fünf Aspekte bieten durchaus den Rahmen, unser Leben als Gesamtkunstwerk zu entfalten. Sie bilden die Wegweiser für dieses Entfesselungsseminar – Freisetzen der Powers und Potenziale für ein richtig gutes Leben. Wolfgang Stabentheiners Art des Wirkens, in der von ihm entwickelten FUTURE Methode festgeschrieben, setzt allerdings grundsätzlich nicht bei den Inhalten sondern beim Menschen an, bei seinem individuellen Lebensweg. „Inhalte sind nie Selbstzweck. Sie stehen immer im Dienst des Menschen und seines Lebensweges sowie der Gemeinschaft/Organisation und ihres Lebensweges.“7

Diesen Satz haben wohl alle von den vielen Hundert Coaches und Seminarleitern, die er in den letzten 30 Jahren aus- und weitergebildet hat, verinnerlicht, ebenso wie den Respekt, den er zum Ausdruck bringt, den bedingungslosen Respekt vor der Individualität des Menschen und seines Lebenswegs bzw. der jeweiligen Gemeinschaft/Organisation und ihres Lebensweges.

"Leben ist mehr als Überleben. Es ist allerhöchste Kunst. Das Ringen, dass das Kunstwerk unseres Lebens gelingt, bewahrt uns davor, uns im Kampf um’s Überleben zu verlieren".

Wolfgang Stabentheiner

In diesem Sinne freuen wir uns über Ihr Interesse und heißen Sie von Herzen WILLKOMMEN!

Informationen
Die Dauer

3 Tage

Die Kosten
Euro 1.050,00

Preis ist exkl. der gesetzlichen MwSt.
Bitte beachten Sie: Unterkunft und Verpflegung sind direkt mit dem Hotel abzurechnen.
Die Zimmerbuchung übernehmen wir auf Ihren Wunsch (im Anmeldeformular) für Sie.
Aus didaktischen Gründen empfehlen wir die Übernachtung im Hotel.
Die nächsten Starttermine
20.02.2020 - 22.02.2020
Hotel "dasMei", A-6162 Mutters
07.05.2020 - 09.05.2020
Hotel "dasMei", A-6162 Mutters
24.10.2020 - 26.10.2020
Hotel "dasMei", A-6162 Mutters
Weitere Informationen finden Sie in diesem PDF
Sie haben noch Fragen? Zögern Sie bitte nicht, uns anzurufen.
Marisa Jesacher erreichen Sie unter: