Coaching Kompetenz in der Familie

Ein Beitrag zur Glücksvermehrung. Paare sowie Familien mit Kindern begleiten.

Die Familie und die Partnerschaft sind eine große Kraftquelle und geben uns Rückhalt für die täglichen Herausforderungen. Gleichzeitig lösen nicht intakte Familiensysteme und Partnerschaften Problematiken in allen Bereichen unseres Lebens aus. Themen wie „ich habe keine Zeit“, „wir hören uns nicht mehr zu“, Generationenkonflikte, Schuldzuweisungen, „Gemeinsames ist verloren“, Vertrauensbrüche… können diese Kraftquelle schwächen bzw. zerstören.

Die Zielgruppe

Menschen, die sich in einer Coaching-Ausbildung befinden oder die bereits eine abgeschlossene Coaching-Ausbildung haben, mit dem Ziel mittels Coaching, sowohl Einzelpersonen und Paare sowie Familien mit Kindern zu begleiten.

Das Ziel

Problemlösungen anzubieten, das Miteinander in der Familie zu stärken und damit zur „Glücksvermehrung“ beizutragen.

Die Inhalte

  • Im Coaching-Gespräch Eigenverantwortung der Beteiligten ermitteln
  • Das Erkennen der vorhandenen positiven Potenziale
  • Die Kernkompetenz der Partnerschaft/Familie erarbeiten
  • Definieren der Ziele von Partnerschaft/Familie
  • Führen eines Beratungsgesprächs bei Generationenproblemen
Informationen
Die Dauer

2 Tage

Die Kosten
Euro 390,00

Preis ist exkl. der gesetzlichen MwSt.
Bitte beachten Sie: Unterkunft und Verpflegung sind direkt mit dem Hotel abzurechnen.
Die Zimmerbuchung übernehmen wir für Sie.
weitere Informationen
Beginn erster Tag: 10:00 Uhr, Ende letzter Tag: 17:00 Uhr
Aus didaktischen Gründen empfehlen wir die Übernachtung im Hotel.
Die nächsten Starttermine
23.03.2018 - 24.03.2018
Zell am Moos/Oberösterreich
Weitere Informationen finden Sie in diesem PDF
Sie haben noch Fragen? Zögern Sie bitte nicht, uns anzurufen.
Marisa Jesacher erreichen Sie unter: