Leadership-Training

Mit dem FUTURE-Leadership-Training zur besseren Führungskraft

Für ein Unternehmen gibt es kein kostbareres Gut als die Mitarbeiter. Die Leistung und der Erfolg Ihres Unternehmens hängen von ihnen ab. Die Führung entscheidet maßgeblich, ob die Mitarbeiter bereit sind höchste Leistung für Ihr Unternehmen abzurufen. Verbessern Sie die Leistung Ihrer Mitarbeiter durch kompetente Führung mit Hilfe des FUTURE-Leadership-Trainings.

Wir von FUTURE helfen Ihnen dabei, die persönliche Führungskompetenz weiterzuentwickeln und sind überzeugt, dass kompetente Führung erlernbar ist. In vier dreitägigen Modulen, verteilt auf ca. sechs Monate, geben wir Ihnen beim Leadership-Training verschiedene Methoden und Werkzeuge an die Hand. Diese helfen Ihnen, Ihre persönliche Führungskompetenz weiterzuentwickeln. Wir begleiten Sie auf der gesamten Reise mit dem FUTURE-Leadership-Training und helfen Ihnen sich nicht nur als Führungskraft, sondern auch individuell weiterzuentwickeln.

Erweitern Sie Ihre Führungskompetenzen mit dem FUTURE- Leadership-Training

Die Gestaltung von Beziehungen zu den eigenen Mitarbeitern, den Kunden und den Vorgesetzten, ist die Kernaufgabe jeder Führungskraft. Beziehungen zwischen Menschen sind ein wesentlicher Motivationsfaktor und eine Führungskraft muss die Potenziale in Individuen erkennen und deren Entwicklung fördern. Damit Sie als Führungskraft diese und andere Fähigkeiten kompetent anwenden können, ist das Thema Selbstführung und Selbstmanagement die erste Etappe im FUTURE-Leadership-Training

Erlernen Sie mit unserem Leadership-Training grundlegende Bedürfnisse, Lebensprinzipien und hilfreiche Instrumente, die den beruflichen Alltag erleichtern.

Entwickeln Sie Ihre Führungskompetenzen und führen Sie achtsam

In unserem FUTURE-Leadership-Training entwickeln Sie und vermitteln Ihnen nachstehende Kompetenzen:

     

  • Selbstführung im Fokus: Die Grundvoraussetzung für die erfolgreiche Führung anderer sind Sie. Mit einer breiten Auswahl an Werkzeugen, erlernen Sie effizientes Selbst-, Zeit- und
  •  

  • Achtsame Führung: Durch einen achtsameren und wertschätzenden Führungsstil sind Sie zukünftig in der Lage, Stress und alle Arten von Situationen besser zu
  •  

  • Wahrhaftiges Leadership ist individuell: Erkennen Sie Ihre eigenen Stärken und Schwächen bei intensiven Selbstreflexionsübungen und entwickeln Sie daraus Ihren ganz persönlichen Leadership Style.
  •  

  • Verständnis grundlegender Bedürfnisse: Menschliche Bedürfnisse zu verstehen, ist eine wichtige Kompetenz um mit Individuen eine persönliche Ebene zu erreichen. Dies gilt für die Führung, Verhandlungen und weitere Lebensbereiche.
  •  

  • Mediation: Wahre Führung wird in Krisen bewiesen. Ein Teil des Leadership-Trainings bezieht sich auf Konfliktmanagement, damit Sie in entsprechenden Situationen krisenfester und lockerer sind. So lösen Sie Konflikte zukunftsweisend und berichtigen Fehler
  •  

Motivieren und inspirieren Sie Ihre Mitarbeiter zu Höchstleistungen

Demotivierte und inspirationslose Mitarbeiter erreichen bei weitem nicht das Leistungsniveau, das für ein erfolgreiches Unternehmen notwendig ist. Daher thematisieren wir in unserem FUTURE-Leadership-Training, wie Sie Ihre Mitarbeiter durch Inspiration und Motivation stärken und diese Stärken gezielt fördern können. Mit einem Leitfaden für konstruktive Mitarbeitergespräche erlernen Sie, wie solche Gespräche richtig und zielorientiert geführt werden. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit diese zahlreichen Kommunikationstools zu erlernen und deren Wirkung zu erfahren.

Zudem erlernen die Teilnehmer wie sie ihre Fähigkeiten bei der Zusammenführung von Menschen erweitern können, um deren Stärken untereinander zu verknüpfen und so ein Power-Team zu entwickeln. Die FUTURE-Coaches verwenden eine Reihe von praxisbezogenen Beispielen aus jahrelanger Erfahrung, damit Sie als Teilnehmer im Rahmen des Leadership-Trainings, praktische Konzepte und Lösungen entwickeln können.

Mit dem Leadership-Training entwickeln Sie folgende positive Effekte für Ihren Arbeitsalltag:

     

  • vom Anweisen zum „Mitarbeiter für ein Ziel gewinnen“.
  •  

  • vom Motivieren wollen zum Inspirieren
  •  

  • vom Treiber sein zur Eigenverantwortung der Mitarbeiter und selbstmotiviertem Weitergehen
  •  

  • von der Kontrolle zum Vertrauen und Zutrauen
  •  

  • von der Fehlerangst der Mitarbeiter zur mutigen Fehlerkultur
  •  

  • vom Manager zum Leader werden.
  •  

Zusätzliche Informationen, Termine, Preise, die Trainer und den Seminarort finden Sie auf www.FUTURE.at/flt.