Anita Hußl-Arnold

Seit fast 30 Jahren arbeite ich weltweit als Coach und Consultant für Führungskräfte, Teams und Unternehmen im Wirtschafts- und Sozialbereich. Parallel zu meiner Arbeit leite ich seit 2020 das internationale FUTURE-Trainer-Netzwerk, in welchem 25 Trainer*innen und Coachs aus Österreich, Deutschland, Italien und Frankreich tätig sind (www.future.at). 

In meinem beruflichen Tun lege ich meinen Fokus sowohl auf die Entfaltung von Talenten und der Zufriedenheit des Einzelnen, als auch auf die organisationale Gesundheit und Zukunftsfähigkeit des Unternehmens. 

 

Anita Hußl-Arnold

Kirchstraße 25
6123 Terfens/Tirol

Tel: +43 664/532 68 84
anita.hussl-arnold@FUTURE.at

FacebookFacebookLinkedinLinkedin

Über mich

Coaching, Training, Consulting

1991, als Coaching in Europa noch in den Kinderschuhen steckte und noch nicht mit Unternehmensführung, sondern mit Sport in Zusammenhang gebracht wurde, gelang es mir mein Unternehmen in Österreich, Deutschland und Südtirol zu etablieren. Die Themen waren damals schon: Leadership-Entwicklung, multiprofessionelle Zusammenarbeit in Teams, die Entfaltung von menschlichem Potenzial in beruflichen Rollen, Unternehmenskulturentwicklung und Zukunftsfähigkeit von Unternehmen und Organisationen. Seither biete ich dazu Trainings, Coachings und Beratungen in deutscher und englischer Sprache an. 

Die Liebe zu Menschen, die Lust auf kreative, aber auch nachhaltige Lösungen, die Freude am gemeinsamen Entwickeln und Entdecken, die Neugierde für größere Zusammenhänge in Organisationen und Gesellschaften sind meine Motivatoren.

„Coaching“ erachte ich nicht nur als einen Beruf mit klarem Rollenprofil, sondern auch als Grundhaltung im Umgang mit Menschen. Die Begegnung auf Augenhöhe, das Erkennen von Chancen und Potenzialen, sowie das sorgfältige Begleiten in der Umsetzung von Entscheidungen sind zentrale Aufgaben, nicht nur im Coaching, sondern auch in der Führung von Unternehmen und Organisationen. 

„Training“ verstehe ich als einen Rahmen, wo Fähigkeiten und Fertigkeiten ausgebaut werden, neues Wissen sich mit einer Alltagstauglichkeit verbindet und Menschen in ihrer gesamten Persönlichkeit wachsen und reifen. Anspruch und Ziel in all meinen Trainings ist es wahrnehmend und situativ auf die Menschen und die aktuellen Anforderungen der Organisationen einzugehen.

„Beratung“ und Konzeptionierung wurden zum Kernstück meiner Arbeit. Eine schnelle Auffassungsgabe für systemische Zusammenhänge im Menschlichen, Interkulturellen und Wirtschaftlichen führt zu Fragen, die Festgefahrenes aufbrechen. Voraussetzung dafür ist allerdings der bedingungslose Respekt für das was ist. Erst diese Wertschätzung ermöglicht eine Partnerschaft und Zusammenarbeit, in der Veränderungen und Entwicklung passieren. 

Meine Stärken 

Einfühlsam, klar strukturiert, hartnäckig und nachhaltig – dadurch verbinden sich Gegensätzlichkeiten, finden sich neue Möglichkeiten, entsteht Zufriedenheit und Stimmigkeit im täglichen Tun. Auch wenn 30 Jahre Erfahrung im Tätigkeitsbereich zu meiner „Grundausstattung“ gehören, so sind es vor allem die Innovationskraft, meine Gelassenheit und der Humor, welche meine Kundinnen und Kunden schätzen.  

Mein persönliches Anliegen 

Mensch-Sein als Kernkompetenz für ein gutes Leben!
Diese scheinbare Selbstverständlichkeit wird oft für Methoden, Strategien oder kurzfristige Gewinne hintangestellt. Dabei sind es die gestärkten und geförderten Menschen, die auf ganz natürliche Weise und mit Leichtigkeit auch Andere und ein größeres Ganzes um sich herum stärken. Sei es das Team, die Firma oder die Familie.

Ich sehe es als meine Kompetenz Menschen zu empowern und zu inspirieren, damit sie sich der vielfältigen Kraft ihres Mensch-Seins besinnen. Ehrliches Kooperieren, Freude am täglichen Tun und langfristige Win-Win Beziehungen können dadurch von der Utopie zur Realität werden. Wirtschaftliche, sportliche und persönliche Erfolge sind eine natürliche Folge daraus. 

 

Schwerpunkte meiner Arbeit
  • Coaching: Einzel- Team- und Unternehmenscoaching
  • Leadership Entwicklung und Training in Unternehmen
    („Führen in einer ungewissen Zeit“)
  • Programme zur Unternehmenskulturentwicklung
  • Transformations- und Veränderungsprozesse
  • Aus- und Weiterbildung von Coaches 
  • Kooperationen und Netzwerke, die sich für nachhaltige Entwicklung von Unternehmen und Gesellschaft einsetzen.
Meine Aus- und Fortbildungen

1987 - 1990
pädagogische Grundausbildung - Pädagogische Akademie, Tirol 

1988 - 1990
Sportlehrerausbildung - Bundesanstalt für Leibeserziehung, BAFL Wien

1988
Spielpädagogik Ausbildung

1989 - 1991
FUTURE-Coaching-Ausbildung

1996 - heute
Coaching- und Trainer Ausbildungen bei verschiedenen Trainingsinstituten 

2001 - 2003
Akademisches Bildungsmanagement  - Universität Innsbruck 

2002
Zertifizierung zum ICF Master Certified Coach - International Coach Federation

2005 - 2007
Systemisches Arbeiten mit Organisationen und Familien - Reinhold Wildner, Wien

2014
Masterstudium für soziale Innovation, Universität Krems

weitere, laufende Fortbildungen im Bereich:

  • Kreativität - Kunstakademie Bad Reichenhall, Anna Maria Mackovitz 
  • Open Space - Harrison Owen - Los Angeles 
  • Großgruppenmoderation - Birgitt Williams – Frankfurt
  • Stimm- und Rhetoriktraining - Eva-Maria Gintsberg, Angelika Ladurner
Meine Kooperationspartner

Neben den höchst kompetenten KollegInnen aus dem FUTURE-Netzwerk arbeite ich sehr intensiv mit weiteren PartnerInnen, um meinen Kunden Gesamtlösungen aus einer Hand anbieten zu können. 

ORGANISATIONSENTWICKLUNG

Silvia Schallhart, Mag. Karin Kradischnig, Mag. Sandra Venus

SOZIALFORSCHUNG UND LEITBILDENTWICKLUNG

Dr. Bernd Karner, Chiron Bildung und Forschung – formazione e ricerca, Bozen

INTERCULTURAL LEADERSHIP AND DIVERSITIY

Siobhan Mullins, Irland, Lecturer at MCI Management Center Innsbruck

INTERNATIONAL EXECUTIVE COACHING

Margaret Kriegbaum, Arizona/USA

Hakan Schyllert, Stockholm/Schweden

 

Meine aktuellen Starttermine
Core-Coaching online Übungs- und Supervisionstage
  15.10.2022 - 15.10.2022
  ONLINE-Training
Coaching-Kompetenz für Führungskräfte
  01.12.2022 - 12.05.2023
  A-6162 Mutters/Tirol
FUTURE-Coaching-Ausbildung 4.0
  03.12.2022 - 03.02.2024
  A-6010 Innsbruck/Tirol
FUTURE-Coaching-Ausbildung 4.0
  21.01.2023 - 03.02.2024
  A-5020 Salzburg/Salzburg
FUTURE-Coaching-Ausbildung 4.0
  04.02.2023 - 03.02.2024
  ONLINE-Training
Aktuelle Blog Artikel
Leadership 4.0_Führung ist die Kunst den Schlüssel zu finden
Führung ist die Kunst den Schlüssel zu finden, der die Schatztruhe des Mitarbeiters aufschließt, so spricht Anselm Grün sehr weise in seinem Buch „Menschen führen – Leben wecken“. Allerdings müssen...
Abschluss Mentorenausbildung Südtirol
Abschluss der FUTURE-Mentoren-Ausbildung in Südtirol „Wie schaut´s aus, wenn´s gut ist?“ für MitarbeiterInnen in Alters- und Seniorenwohnheimen „Gut ist, wenn eine Atmosphäre herrscht, wo tatsächlich die BewohnerInnen im Mittelpunkt stehen.“...
Krisen – Gute Zeiten für unsere Zukunftsfähigkeit? Header
Müde sind wir schon von den vielen Corona-Nachrichten in Radio, Fernsehen und Zeitungen. Wir hören von Infektions- und Arbeitslosenzahlen, von Angst und Unsicherheit, von komplizierten Hilfsfonds und tristen Wirtschaftsszenarien. Wenn...
30 Jahre Future quer
In den vergangenen 30 Jahren hat FUTURE tausende Menschen begleitet, Coaches ausgebildet, Teams unterstützt. Für den FUTURE-Newsletter haben wir Kundinnen und Kunden gefragt, wie sie Begegnungen erlebt haben – und...
ian-schneider-TamMbr4okv4-unsplash
Vor einem Jahr noch, waren wir alle verunsichert wie groß die Auswirkungen der Corona Pandemie sein werden – gesundheitlich, gesellschaftlich, wirtschaftlich. Während die physische und mentale Gesundheit von Menschen nach...
LeadersTalk Roman Hagara
ALS LEADER AUF ERFOLGSKURS SEGELN Sicherlich gibt es schlechtere Gesprächspartner und wahrscheinlich wenig bessere, wenn es um die Frage geht, wie man seinen Erfolgskurs findet, als Segelprofi Roman Hagara. In...
Wie ein gespanntes Gummiband
Nicht nur in der Welt des Spitzensports, auch im Alltag werden von uns ständig Höchstleistungen gefordert. Wie man mit diesem ständigen Druck umgehen und sich seine psychische Gesundheit nachhaltig bewahren...

Kund*innen mit denen wir Zukunft entwickeln